Vorteile für Unternehmen und Mitarbeiter

  • Produktvarianten und ihre Kosten schnell und effizient kalkulieren
  • Absatzziele zur optimalen Preisfindung definieren und die Produktrentabilität erhöhen
  • Projektkosten zielsicher „in Budget“ halten

Kalkulieren Sie Produktvarianten und ihre Kosten schnell und effizient

Product Costing unterstützt das Produktkostenmanagement in den frühen Lebenszyklusphasen Ihrer Produkte. Mit dem Modul erstellen Sie Ihre Kalkulation für angefragte oder beauftragte Produktvarianten aus einem Set von Komponenten. Mit der Variantenmatrix von Product Costing erzeugen, filtern und betrachten Sie alle Produktvarianten schnell und einfach in einer übersichtlichen Tabellenstruktur. Grundlage dafür ist die Maximalstückliste der Hauptbaugruppen und Montageschritte. Die Material- und Fertigungseinzelkosten der Produktvarianten summieren Sie automatisch über die zugeordneten Komponentenmengen auf.

Variantenmatrix unterstützt das Produktkosten-Management in frühen Phasen

Definieren Sie Absatzziele zur optimalen Preisfindung und erhöhen Sie Ihre Produktrentabilität

Analog zur Variantenmatrix definieren Sie mit der Absatzmatrix schnell und einfach für eine angefragte beziehungsweise geplante Produktvariante die notwendige Absatzmenge, um auf Basis der für Entwicklung, Herstellung und Absatz geschätzten Kosten und Erlöse auch den optimalen Preis für die angestrebte Profitmarge zu erzielen. Das mitlaufende Controlling prüft  kontinuierlich, ob die angestrebte Profitmarge auf Basis der aktuellen Kostenschätzung, der definierten Absatzmenge und des festgelegten Verkaufspreises noch erzielt werden kann.

Kosten- und  Erlösmanagement
Auf Basis der über die Produktkonfiguration und den Absatzplan definierten Herstellkosten und der aufgeschlüsselten Projektkosten können Sie alle Produktkosten sowie die Verkaufspreise automatisch berechnen. Für alle Kalkulationsobjekte ‒ Produktkomponente, Produktvariante, Absatzeinheit und Projekt ‒  stehen Ihnen alle berechneten Ergebnisse mit Versionshistorie für weitere Auswertungen zur Verfügung.  Nutzen Sie die integrierte Produktkostenkalkulation zur Erhöhung Ihrer Produktrentabilität über den gesamten Produktlebenszyklus.

ROI-Report zur Produktrentabilität über den gesamten Lebenszyklus

Halten Sie Ihre Projektkosten zielsicher „in Budget“

Als integraler Bestandteil des Moduls Product Costing für die konfigurierten Produkte bietet Ihnen Project Costing zudem die Möglichkeit, die Projektkosten so aufzuschlüsseln, wie Sie es für die Ermittlung der Projektwirtschaftlichkeit benötigen – und nicht, wie es das ERP-System erfordert. Nutzen Sie die mitlaufende Kostenerfassung im Projekt: Planen Sie Arbeitsaufwände direkt im Work Breakdown und synchronisieren Sie diese automatisch in den Cost Breakdown. Mit Project Costing verfolgen Sie alle Projektkosten im Zeitverlauf und können jederzeit die aktuellen Soll-, Plan- und Ist-Kosten vergleichen. Sie vermeiden so Budgetüberschreitungen.

Costing-Module besonders geeignet bei großer Variantenvielfalt
Die Costing-Module Product Costing und Project Costing eignen sich vor allem für Unternehmen mit hohem Anteil an Engineering- und Customizing-to-Order sowie mit großer Variantenvielfalt als Instrumente zur Optimierung des Kosten- und Erlösmanagements.

Verwandte Themen

Projektkosten systematisch verfolgen und Projektbudgets zielsicher einhalten

Kosten direkt im Projekt erfassen und bedarfsgerecht aufschlüsseln

Projektkosten einfach und übersichtlich vergleichen und analysieren

Aufwände direkt im Projekt planen, berechnen und synchronisieren

Kennzahlenbasiertes Projektcontrolling: Fortschritt verfolgen, Performance verbessern und Ziele erreichen

Definieren Sie Kennzahlen für Produkte, Projekte und Prozesse  und verbessern so Ihre Performance

Geben Sie Zielwerte von Produkteigenschaften vor und hinterlegen Sie Maßnahmen bei Abweichungen

Behalten Sie Ihre Kennzahlenwerte und Maßnahmenerfolge stets im Blick

Intelligente Dokumentenlogistik: Wissen unternehmensweit organisieren und gemeinsam nutzen

Machen Sie alle wichtigen Dokumente an jedem Arbeitsplatz verfügbar

Sparen Sie wertvolle Zeit beim Suchen nach Dokumenten

Schützen Sie wertvolles Know-how

Beschleunigen Sie Prüf- und Freigabeprozesse

Erfüllen Sie viel einfacher regulatorische Vorgaben

 

Wir helfen Ihnen gern!
Sprechen Sie mit einem Mitarbeiter:

Zentrale
+49 421 20153-0
Service-Hotline
+49 421 20153-44

Standorte