Vorteile für Unternehmen und Mitarbeiter

  • Unternehmensweite Prozessabdeckung und erweiterte Interoperabilität trotz heterogener IT-Landschaft realisieren
  • Systemübergreifend Daten für Unternehmensanwendungen bereitstellen
  • Neue digitale Geschäftsmodelle im Internet der Dinge umsetzen

 

Realisieren Sie eine unternehmensweite Prozessabdeckung

Die zunehmende Digitalisierung und leistungsfähige IT-Lösungen in immer mehr Anwendungsdomänen sind Herausforderung und Chance zugleich. Nutzen Sie den Transformationsprozess und realisieren Sie ein reibungsloses Zusammenspiel Ihrer Einzelsysteme auch in einer heterogenen IT-Landschaft. Unsere Integrationsplattform Catalyst unterstützt eine unternehmensweite Prozessabdeckung und sorgt für erweiterte Interoperabilität. Dank der Offenheit unserer Plattform können Sie jederzeit weitere Systeme integrieren und mit Anpassungen und Erweiterungen auf neue Anforderungen reagieren. 

Webservices als Basis durchgängiger Prozesse
Dedizierte Webservice-Schnittstellen, REST-Anwendungen , modernste IT-Protokolle und Adapter zur Anbindung von „Legacy“-Technologien sind das Fundament für systemübergreifende Prozessabläufe. In Verbindung mit der Anbindung anderer Plattformen, Standards für Prozess-Synchronisation sowie Mechanismen für die Prozess- und Datenkonsistenz realisieren Sie mit Catalyst und Webservices die nahtlose Integration Ihrer Unternehmensanwendungen und sorgen für sichere Kommunikation zwischen den Systemen.

Die Integrationsplattform Catalyst und Webservices dienen als Basis durchgängiger Prozesse und einer flexiblen Anwendungsarchitektur

Systemübergreifend Daten für Unternehmensanwendungen bereitstellen

Catalyst Webservices unterstützen die Integration von Unternehmensanwendungen über die gesamte Bandbreite von CAD-Systemen, PLM/ERP-Backbones, Kollaborationsportalen und Mobile Services bis hin zu Cloud-basierten Diensten und IoT-Services. Dabei werden Anwendungsdaten systemübergreifend zuverlässig bereitgestellt und Prozesse sicher gesteuert: von Statusinformationen über Regulierung des Zugriffs auf Daten, Dokumente und Dienste bis zum Export/Import von Strukturen wie Projekten oder Engineering Changes. Sie profitieren von hoher Datenqualität, reduzierten Duplikaten, kontrollierter Redundanz und automatisierten Prozessen.

Reibungslose Abläufe in der Praxis
Für eine Angebotskalkulation muss der Vertriebsmitarbeiter auf Zeichnungen aus der Konstruktion und Preise aus dem Einkauf zugreifen; der Konstrukteur will auf CAD-Daten von Zulieferern sowie Stammdaten von Fremdbeschaffungsteilen zugreifen; nach Fertigstellung des Auftrags wird automatisch die Arbeitsvorbereitung informiert, Stücklisten und Konstruktionszeichnungen stehen dann schon bereit; im Controlling stehen Arbeitsaufwände für Reports zur Verfügung; der Projektleiter kann auf eine Vielzahl von Informationen über den Projektfortschritt zugreifen. Einige Beispielszenarien, die zeigen: Reibungslose systemübergreifende Abläufe sind das A und O der Produktentwicklung – dafür stehen Catalyst Webservices.

Mit Catalyst Webservices unternehmensweit Anwendungen von Office- und E-Mail über Enterprise-IT und Engineering-Tools bis hin zu Infrastrukturdiensten integrieren

Setzen Sie neue digitale Geschäftsmodelle im Internet der Dinge um

CONTACT Elements for IoT ist unsere Plattform, mit der Sie neue digitale Geschäftsmodelle realisieren können. Die Plattform bietet in Verbindung mit modernsten Open-Source-Komponenten eine offene, föderale Architektur. Ihre Offenheit ermöglicht eine hohe Flexibilität und Interoperabilität. Sie schafft die Voraussetzung für den Aufbau und die Erweiterung Ihrer Infrastruktur für neue Geschäftsmodelle. Unterschiedliche Komponenten können mit Elements for IoT zuverlässig und effizient zu einem leistungsfähigen Gesamtsystem integriert werden.

Vorausschauende Wartung mit dem digitalen Zwilling
Ein typischer IoT-Anwendungsfall ist der Digital Twin. Die digitale Kopie eines Produkts oder einer Anlage wächst fortlaufend mit dem physischen Pendant mit. Die Datenstruktur repräsentiert beispielsweise die aktuelle Konfiguration und den Wartungszustand Ihrer ausgelieferten Maschine im Einsatz. Dies beinhaltet aktuelle Sensordaten der Maschine sowie Funktions- und Fehlerlogs und ihre Softwarestände. Anhand dieser Daten können Sie Wartungsbedarfe, den Bedarf an Ersatzteilen oder nach Softwareupdates der Maschine erkennen und die praktische Ausführung durchführen beziehungsweise automatisch veranlassen. Mit Elements for IoT realisieren Sie schnell und zuverlässig wirtschaftliche IoT-Anwendungen! 

Weitere Informationen

Sie möchten mehr über dieses Thema erfahren? Wählen Sie aus einem der folgenden Informationsangebote.


 

Wir helfen Ihnen gern!
Sprechen Sie mit einem Mitarbeiter:

Zentrale
+49 421 20153-0
Service-Hotline
+49 421 20153-44

Standorte