Pressemeldung -

CONTACT University: WARR Hyperloop toppt Weltrekord

WARR Hyperloop gewinnt zum dritten Mal Elon Musks Hyperloop-Wettbewerb. Das von CONTACT Software unterstützte Team der TU München hat mit seinem „Pod“ die schnellste Zeit erreicht, die je auf einer Teststrecke gemessen wurde – und seinen Weltrekord aus dem Vorjahr nahezu pulverisiert.

WARR Hyperloop, seit Anfang 2018 Mitglied der CONTACT University Community, rast auch beim diesjährigen SpaceX Hyperloop Pod Competition der Konkurrenz davon. Mit 467 Stundenkilometer übertrifft das Team der Technischen Universität München seinen Weltrekord aus dem Vorjahr (324 km/h) um fast 50 Prozent und hat nun dreimal in Folge gesiegt.

In Los Angeles verfügt Elon Musk, Gründer der Raumfahrtfirma SpaceX, über eine 1,2 km lange Teststrecke, um Prototypen für die Kabinenkapsel seines visionären Hochgeschwindigkeitssystems zu erproben. Diese sogenannten Pods sollen es zukünftig in fast luftleeren Röhren möglich machen, Passagiere nahezu in Schallgeschwindigkeit von Stadt zu Stadt zu transportieren.

Nach den strengen technischen Vorab-Tests haben es von den 18 nach Los Angeles eingeladenen Teams drei Mannschaften ins Finale geschafft: WARR Hyperloop, Delft Hyperloop (TU Delft) und EPFLoop (ETH Lausanne). Die Studierenden der TU München bleiben nach ihren Siegen im Januar und August 2017 auch 2018 weiterhin ungeschlagen. Sie waren mit ihrem 70 Kilogramm schweren Pod mehr als dreimal so schnell wie das zweitplatzierte Fahrzeug der TU Delft (142 km/h).

WARR Hyperloop erhält durch das Hochschulprogramm CONTACT University Zugang zu modernster Collaboration-Software sowie Praxiswissen, um die Weiterentwicklung ihrer Pods zu unterstützen.

„Wir gratulieren zu diesem grandiosen Weltrekord“, sagt Michael S. Murgai, Mitglied der Geschäftsleitung von CONTACT Software. „Wir freuen uns auf weitere Bestmarken von WARR Hyperloop und darüber, dass unsere innovativen Software-Lösungen CIM Database PLM und Workspaces ein Teil dieser Erfolgsgeschichte sind.“

Weitere Informationen zu unserem CONTACT University Programm finden Sie hier.


Ihre Ansprechpartnerin bei CONTACT:

Barbara Scholvin
Senior Manager Public Relations & Corporate Communications
 

Wir helfen Ihnen gern!
Sprechen Sie mit einem Mitarbeiter:

Zentrale
+49 421 20153-0
Service-Hotline
+49 421 20153-44

Standorte