Forschungsprojekte

×
VIB-SHP: Smarte Prototypen für die virtuelle Inbetriebnahme

Im Forschungsprojekt VIB-SHP entstanden neue Methoden und IT-Lösungen für das Smart Hybrid Prototyping. Entwickelt wurde ein Baukastensystem für eine interaktive 3D-Entwicklungsumgebung, damit KMUs die Inbetriebnahme von Produktionsanlagen virtuell absichern können, bevor kostspielige Aufbauten erfolgen.

Mehr erfahren
×
GEMINI: Neue Geschäftsmodelle für Industrie 4.0

In GEMINI haben die Projektpartner einen Musterkatalog zur Ausprägung neuer Geschäftsmodelle für Industrie 4.0 entwickelt und in CIM Database PLM abgebildet.

Mehr erfahren
×
mecPro²: Die Zukunft der Entwicklung ist modellbasiert

Das Verbundprojekt mecPro² bietet neue Methoden und Werkzeuge für das Systems Engineering, die eine modellgetriebene Planung, Steuerung und Zusammenarbeit im PLM unterstützen.

Mehr erfahren

Studien und Initiativen

×
Smart Industrial Products 2019: Das Produkt wird zum Medium

Die aktuelle IoT-Studie „Smart Industrial Products 2019“ von CONTACT Software, dem Fraunhofer IPK und dem VDI zeigt, wo die deutsche Industrie beim Thema smarte Produkte aktuell steht und welche Herausforderungen vor ihr liegen.

Mehr erfahren
×
Produktentwicklung: Zukunft der unternehmensübergreifenden Kollaboration

Basierend auf 40 Interviews mit Experten, wertet diese gemeinsame Studie von CONTACT Software, dem Fraunhofer IPK und dem VDI Herausforderungen und Trends der kollaborativen Produktentwicklung aus.

Mehr erfahren
×
Kollaborative Produktentwicklung und digitale Werkzeuge: Defizite heute - Potenziale morgen

Die erste gemeinsame Studie von CONTACT, Fraunhofer IPK und VDI stellt die interne Kollaboration in den Fokus.

Mehr erfahren

CONTACT University

Im digitalen Zeitalter sind Unternehmen mehr denn je auf hochqualifizierte Nachwuchskräfte in den Ingenieurswissenschaften und der Informatik angewiesen. Mit dem CONTACT University Programm leisten wir unseren Beitrag dazu.

PLM und IoT in der Lehre

CONTACT unterstützt Exzellenz in Forschung und Lehre durch ein breit angelegtes Hochschulprogramm. Damit ermöglichen wir Studierenden den Zugang zu modernster PLM und IoT-Software und den Erwerb von Praxiswissen rund um die Entwicklung von smarten Produkten und Produktionssystemen.

Seit Einführung in 2011 nutzen viele nationale und internationale Universitäten, Hochschulen und Forschungseinrichtungen unser Kooperationsangebot.

Stiftungsprofessur

Das Chinesisch-Deutsche Hochschulkolleg in Shanghai hat seit Juli 2017 einen CONTACT-Lehrstuhl für Produktentwicklung. Das Kolleg, 1998 von der Tongji-Universität und dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) gegründet, bildet Führungskräfte aus, die mit beiden Kulturen vertraut sind. Die Masterstudiengänge für Elektrotechnik, Maschinenbau und Fahrzeugtechnik sowie Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsrecht sind mehrsprachig (CN, DE und EN) und beinhalten für chinesische Studenten einen Deutschlandaufenthalt. Umgekehrt können Studierende von den deutschen Partnerhochschulen Auslandssemester in Shanghai absolvieren.

RoboCup

Der RoboCup ist eine internationale Initiative zur Förderung der Forschung in den Bereichen Künstliche Intelligenz (KI) und Robotik. Bei den Wettbewerben treten Wissenschaftler und Studierende aus aller Welt mit ihren selbstprogrammierten Fußball-Robotern gegeneinander an. Wir fördern mit B-Human, das vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz und der Universität Bremen geleitet wird, ein Top-Team. Seine bisherige Bilanz: sechs Weltmeistertitel, neunfacher Deutscher und Europameister.

Formula Student

Im Rahmen von CONTACT University fördern wir auch diverse Formula Student-Teams, die mit Hilfe von CIM Database PLM und anderen CONTACT-Lösungen ihre Boliden schneller auf die Rennstrecke bringen.

Informationen rund um das Thema Engagement


 

Wir helfen Ihnen gern!
Sprechen Sie mit einem Mitarbeiter:

Zentrale
+49 421 20153-0
Service-Hotline
+49 421 20153-44

Standorte