Universal Classification

Eintägige Fachadministrationsschulung über den Aufbau von Klassifikationsklassen zur Entwicklung von intelligenten Datenmodellen in flexiblen Anwendungsfeldern

Wann
27.08.2024
09:00-16:00
Wo
MS Teams

Universal Classification

Eintägige Fachadministrationsschulung über den Aufbau von Klassifikationsklassen zur Entwicklung von intelligenten Datenmodellen in flexiblen Anwendungsfeldern

Wann
27.08.2024
09:00-16:00
Wo
MS Teams

Über die Schulung

Mit Universal Classification klassifizieren Sie sämtliche Objekte im System. Vom Durchmesser der Schraube bis hin zu festgelegten Normen an Dokumenten. Als (Fach-)Administrator: in erweitern Sie das Datenmodell Ihrer Fachobjekte und vereinfachen hierbei die alltägliche Arbeit Ihrer Anwender: innen. Gleichzeitig eröffnen Sie neue Möglichkeiten im Umgang mit Metadaten und spezifischen Anwendungsfeldern wie dem Variantenmanagement.

In der Schulung zeigen wir Ihnen zunächst theoretische Hintergründe und konkrete Einsatzgebiete der Klassifikation. Im Anschluss lernen Sie, wie Sie Schritt für Schritt eine Klassifikationsklasse und dessen Merkmale von Grund auf aufbauen. Durch praktische Übungen bringen Sie Ihre eigene Klassifikation für beliebige Fachobjekte zum Laufen. Letztlich befassen wir uns mit der grundlegenden Anwendung der Universal Classification, sodass Sie nunmehr anhand von greifbaren Merkmalen strukturiert arbeiten können, ohne das vorliegende Datenmodell zu überladen.

Für diese Schulung setzen wir die vorherige Teilnahme an der Schulung CIM Database - Einführung in CIM Database und Dokumentenmanagement voraus. Weiterhin empfehlen wir die vorherige Teilnahme an der Schulung Einführung in Workspaces Desktop. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 12 Personen begrenzt.

Anmeldeschluss: 16.08.2024

Themenbereiche

Registrieren Sie sich hier direkt online:

Unternehmensanschrift
Rechnungsanschrift
Wie möchten Sie teilnehmen?
Was war der Anlass für Ihre Anmeldung?
* notwendige Angaben
Mit dem Absenden stimmen Sie der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Teilnahmebeitrag

500,- € pro Person (zzgl. MwSt.)
Der Beitrag beinhaltet:

  • Schulung Universal Classification
  • Eine Aufzeichnung der Schulung
  • Umfassende Unterlagen
  • Zugriff auf eine VM & Remote-Desktop-Datei

 

Wir sind für Sie da!




Standorte