Pressemeldung -

Bosch entscheidet sich für CONTACT Software

Der weltweit größte Automobilzulieferer Bosch entscheidet sich für den Open Source Pionier CONTACT Software als einen weiteren strategischen Partner und schließt Rahmenvertrag über 10 Jahre.

Auf Basis dieser Vereinbarung stehen den verschiedenen Unternehmensbereichen der Bosch-Gruppe ab sofort alle Produkte von CONTACT wie beispielsweise das Product Lifecycle Management (PLM) zur Verfügung. Die Software wird im ersten Teilprojekt an weltweit 5.000 Arbeitsplätzen als unternehmensweite, offene Integrationsplattform im Geschäftsbereich Bosch Packaging Technology ausgerollt. Ziel von Bosch Packaging Technology ist es, Produktdaten im Rahmen der Digitalisierung durchgängig zu nutzen und Prozesse und Projekte sicherer und schneller auszuführen.


Ihr Ansprechpartner bei CONTACT:

Dr. Roland Drewinski
Director Marketing
 

Wir helfen ihnen gern!
Sprechen Sie mit einem Mitarbeiter:

Zentrale
+49 421 20153-0
Service-Hotline
+49 421 20153-44

Standorte