Veranstaltungsreihe Model-based Systems Engineering (MBSE)

Wie MBSE Mitarbeiter verbindet und Prozesse beschleunigt

Wann
12. Mai/ 02. Juni/ 16. Juni
Wo
Online

Veranstaltungsreihe Model-based Systems Engineering (MBSE)

Wie MBSE Mitarbeiter verbindet und Prozesse beschleunigt

Wann
12. Mai/ 02. Juni/ 16. Juni
Wo
Online

Über die Veranstaltung

Model-based Systems Engineering (MBSE) ist ein Schlüssel für die Digitale Transformation im Produktentstehungsprozess. MBSE setzt sich zunehmend als Instrument durch, um die Komplexität von smarten Produkten und ihrer Entwicklungsprozesse deutlich besser zu beherrschen. Erfahren Sie im Rahmen der Veranstaltungsreihe in Zusammenarbeit mit der Zukunftsallianz Maschinenbau e.V., wie MBSE Mitarbeiter verbindet und Prozesse beschleunigt.

Ihre Teilnahme, Ihr Nutzen

Realisiert mit unsere Partnern Fraunhofer IEM und UNITY bietet die aktuelle Veranstaltungsreihe einen 360° Rundum-Blick aus wissenschaftlicher Perspektive, konkreten Anwendungsfällen und praxisorientierten Einführungsoptionen. Die Themenschwerpunkte der drei Webcast sind:

  • Was ist MBSE und was kann diese Methode heute für die Industrie leisten?
  • Was sind wichtige Anwendungsfälle und wie kann man sich diese in der Praxis vorstellen?
  • Wie können Unternehmen MBSE erfolgreich einführen und was gilt es dabei zu beachten?

Finale der Veranstaltungsreihe ist dann der exklusive MBSE-Informationstag. Freuen Sie sich ergänzend zu den vorbereitenden drei Fachveranstaltungen auf Live-Präsentationen, Vorträge, Basecamps und tauschen Sie sich online in One-to-One Meetings mit Experten und Kollegen aus Ihrer Branche aus. Das alles unter dem Motto „MBSE Live!“

Die Termine

  1. Überblick
  2. Anwendungen
  3. Projektarchitektur
  4. MBSE Praxistag

Was leistet Model-based Systems Engineering heute für die Industrie?

Dieser Webcast hat bereits stattgefunden.

Im ersten Webcast erhalten Sie einen kompakten Überblick über die wichtigsten Standards und Methoden. Außerdem erfahren Sie, welche Herausforderungen für die Industrie rund um smarte Produkte, agile Prozesse und innovatives Geschäft existieren.

Was leistet Model-based Systems Engineering heute für die Industrie?

Dieser Webcast hat bereits stattgefunden.

Im ersten Webcast erhalten Sie einen kompakten Überblick über die wichtigsten Standards und Methoden. Außerdem erfahren Sie, welche Herausforderungen für die Industrie rund um smarte Produkte, agile Prozesse und innovatives Geschäft existieren.

Dieser Webcast hat bereits stattgefunden.

Im ersten Webcast erhalten Sie einen kompakten Überblick über die wichtigsten Standards und Methoden. Außerdem erfahren Sie, welche Herausforderungen für die Industrie rund um smarte Produkte, agile Prozesse und innovatives Geschäft existieren.

Model-based Systems Engineering in der Praxis: Anwendungsfälle konkret

09.00-10.00 Uhr

Wie sieht ein konsequentes Anforderungsmanagement entlang des Entwicklungsprozesses aus? Wie können UML- und SysML-Modelle für die Systemauslegung gestaltet werden? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen des Webcast beatwortet. Seien Sie dabei, wenn Experten über die Zusammenarbeit der Disziplinen diskutieren und aufzeigen, wie integriertes Simulationsmanagement für die Produktvalidierung wirkt. Als Erfolgsfaktor steht immer die Durchgängigkeit im Digital Thread im Fokus.

Model-based Systems Engineering in der Praxis: Anwendungsfälle konkret

09.00-10.00 Uhr

Wie sieht ein konsequentes Anforderungsmanagement entlang des Entwicklungsprozesses aus? Wie können UML- und SysML-Modelle für die Systemauslegung gestaltet werden? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen des Webcast beatwortet. Seien Sie dabei, wenn Experten über die Zusammenarbeit der Disziplinen diskutieren und aufzeigen, wie integriertes Simulationsmanagement für die Produktvalidierung wirkt. Als Erfolgsfaktor steht immer die Durchgängigkeit im Digital Thread im Fokus.

09.00-10.00 Uhr

Wie sieht ein konsequentes Anforderungsmanagement entlang des Entwicklungsprozesses aus? Wie können UML- und SysML-Modelle für die Systemauslegung gestaltet werden? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen des Webcast beatwortet. Seien Sie dabei, wenn Experten über die Zusammenarbeit der Disziplinen diskutieren und aufzeigen, wie integriertes Simulationsmanagement für die Produktvalidierung wirkt. Als Erfolgsfaktor steht immer die Durchgängigkeit im Digital Thread im Fokus.

Model-based Systems Engineering sicher einführen: Mit diesen Schritten zum Erfolg

09.00-10.00 Uhr

Lohnt sich die Einführung von MBSE in Ihrem Unternehmen? In diesem Webcast zeigen wir Ihnen praxisgerechte Ziele, Kennzahlen und RoI-Rechnungen, welche Ihr Unternehmen zum Erfolg führen. Dabei beleuchten Experten die unterschiedlichen Reifegrade und benennen empfehlenswerte Ausbaustufen und Projektarchitekturen. Auch die Systemarchitektur und damit das passende Zusammenspiel von Tools und Systemen diskutieren wir gemeinsam mit Ihnen.

Model-based Systems Engineering sicher einführen: Mit diesen Schritten zum Erfolg

09.00-10.00 Uhr

Lohnt sich die Einführung von MBSE in Ihrem Unternehmen? In diesem Webcast zeigen wir Ihnen praxisgerechte Ziele, Kennzahlen und RoI-Rechnungen, welche Ihr Unternehmen zum Erfolg führen. Dabei beleuchten Experten die unterschiedlichen Reifegrade und benennen empfehlenswerte Ausbaustufen und Projektarchitekturen. Auch die Systemarchitektur und damit das passende Zusammenspiel von Tools und Systemen diskutieren wir gemeinsam mit Ihnen.

09.00-10.00 Uhr

Lohnt sich die Einführung von MBSE in Ihrem Unternehmen? In diesem Webcast zeigen wir Ihnen praxisgerechte Ziele, Kennzahlen und RoI-Rechnungen, welche Ihr Unternehmen zum Erfolg führen. Dabei beleuchten Experten die unterschiedlichen Reifegrade und benennen empfehlenswerte Ausbaustufen und Projektarchitekturen. Auch die Systemarchitektur und damit das passende Zusammenspiel von Tools und Systemen diskutieren wir gemeinsam mit Ihnen.

Potenziale, Erfolgsrezepte und Praxisbeispiele für das Model-based Systems Engineering

14.00-17.00 Uhr

Erfahren Sie in unserer exklusiven Abschluss-Veranstaltung für alle Webcast-Teilnehmer in Live-Präsentationen, Basecamps und im Rahmen von Praxisbeispielen, wie Model-based Systems Engineering Ihr Unternehmen unterstützt, Ihre Prozesse über unterschiedliche Systeme durchgängiger, zuverlässiger und schneller machen kann.

Wir bieten Ihnen einen kompakten und praxisorientierten Überblick über den Stand der Technik, Anwendungsbereiche und Nutzenpotenziale. Tauschen Sie Ihre Erfahrungen mit Experten und Kollegen aus der Branche aus und nutzen Sie die Gelegenheit für individuelle 1:1 Gespräche.

Potenziale, Erfolgsrezepte und Praxisbeispiele für das Model-based Systems Engineering

14.00-17.00 Uhr

Erfahren Sie in unserer exklusiven Abschluss-Veranstaltung für alle Webcast-Teilnehmer in Live-Präsentationen, Basecamps und im Rahmen von Praxisbeispielen, wie Model-based Systems Engineering Ihr Unternehmen unterstützt, Ihre Prozesse über unterschiedliche Systeme durchgängiger, zuverlässiger und schneller machen kann.

Wir bieten Ihnen einen kompakten und praxisorientierten Überblick über den Stand der Technik, Anwendungsbereiche und Nutzenpotenziale. Tauschen Sie Ihre Erfahrungen mit Experten und Kollegen aus der Branche aus und nutzen Sie die Gelegenheit für individuelle 1:1 Gespräche.

14.00-17.00 Uhr

Erfahren Sie in unserer exklusiven Abschluss-Veranstaltung für alle Webcast-Teilnehmer in Live-Präsentationen, Basecamps und im Rahmen von Praxisbeispielen, wie Model-based Systems Engineering Ihr Unternehmen unterstützt, Ihre Prozesse über unterschiedliche Systeme durchgängiger, zuverlässiger und schneller machen kann.

Wir bieten Ihnen einen kompakten und praxisorientierten Überblick über den Stand der Technik, Anwendungsbereiche und Nutzenpotenziale. Tauschen Sie Ihre Erfahrungen mit Experten und Kollegen aus der Branche aus und nutzen Sie die Gelegenheit für individuelle 1:1 Gespräche.

Melden Sie sich jetzt zu unserer kostenfreien Webcast-Reihe an!

07. April: Was leistet Model-based Systems Engineering heute für die Industrie? [Hat bereits stattgefunden]

12. Mai: Model-based Systems Engineering in der Praxis: Anwendungsfälle konkret

02. Juni: Model-based Systems Engineering sicher einführen: Mit diesen Schritten zum Erfolg

16. Juni: Potenziale, Erfolgsrezepte und Praxisbeispiele für das Model-based Systems Engineering
 

Referenten
Christian Muggeo
Teamleiter Engineering Transformation
CONTACT Software
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Gerald Pörschmann
Geschäftsführender Vorstand & Netzwerkmanager
Zukunftsallianz Maschinenbau e.V.
M. Sc. Rik Rasor
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM
Daniel Steffen
Partner
UNITY AG
Ich möchte an folgenden Terminen teilnehmen:
(Mehrfachauswahl möglich)
Was war der Anlass für Ihre Anmeldung?
Mit dem Absenden stimmen Sie der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.
* notwendige Angaben
 

Wir helfen ihnen gern!
Sprechen Sie mit einem Mitarbeiter:


Standorte