Berliner Requirements Engineering Symposium 2019

Wann
14. November 2019
Wo
Berlin

Berliner Requirements Engineering Symposium 2019

Wann
14. November 2019
Wo
Berlin

Requirements Engineering & Management bilden als wesentlicher Bestandteil der Produktentwicklung in Industrieunternehmen die Grundlage für den Projekterfolg. Um der steigenden Komplexität gerecht zu werden, erweisen sich modellbasierte Ansätze als vielversprechende Alternative zu konventionellen, textbasierten Methoden. Unter dem Motto »Requirements Engineering - im Spannungsfeld von Agilität, KI, Digitalisierung und industrieller Wertschöpfung"« liefern Vorträge aus Industrie und Forschung nutzbare Ideen und Impulse.

Verpassen Sie nicht den Vortrag Aufkommende Standards im Anforderungsmanagement - A-SPICE und ISO 26262 sicher umsetzen von Lucas Kirsch, PLM-MBSE Consultant bei CONTACT.  Unser Experte skizziert, wie durch ein modernes Anforderungsmanagement in Kombination mit modelbasiertem Systems Engineering neue Standards für die interdisziplinäre Entwicklung methodensicher und effizient umgesetzt werden können.

Stellen Sie uns außerdem Ihre Fragen an unserem Stand auf der begleitenden Fachausstellung. 

Veranstalter
InMediasP GmbH in Kooperation mit der TU Berlin

 

Wir helfen Ihnen gern!
Sprechen Sie mit einem Mitarbeiter:

Zentrale
+49 421 20153-0
Service-Hotline
+49 421 20153-44

Standorte