CONTACT Webinar: Unified Lifecycle Management for Smart Products
Bessere Zusammenarbeit zwischen Mechanik-, E/E- und Software-Disziplinen
Wann
07 März 2018
11:00 - 11:30
Wo
Online

Über das Webinar

Smarte, digitalisierte Produkte sind in einer weitläufigen Infrastruktur hochgradig mit anderen Systemen und Diensten vernetzt. Die Entwicklung solcher technisch komplexen Produkte ist auch in modernen Unternehmensumfeld eine Herausforderung. Ein Schlüsselelement für den Erfolg ist die Rückführung von Informationen aus der Nutzungsphase in die Entwicklung.

Moderne PLM-Lösungen bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Verwaltung und Nutzung von Lebenszyklusinformationen: angefangen bei der gemeinsamen Entwicklung nachhaltiger Geschäftsmodelle über die Systemanalyse bis hin zum digitalen Zwilling. Eine Unified Lifecycle Architecture, die modellbasierte Ansätze für jede Lebenszyklusphase intelligent miteinander verbindet, wird den Produktentwicklungsprozess der Zukunft prägen.

Das Webinar skizziert die Herausforderungen der Digitalisierung und zeigt, wie innovative Geschäftsmodelle mit modernen PLM-Ansätzen operationalisiert werden können. Die anschließende Live-Demonstration an einem digitalen Zwilling veranschaulicht, wie Informationen aus der Nutzungsphase im Feld gesammelt werden.

Das Webinar behandelt folgende Themen:

  • Digitalisierung und neue Geschäftsmodelle
  • Modellbasiertes Engineering
  • Lebenszyklus-Rückverfolgbarkeit
  • Digitaler Zwilling

Hinweis: Das Webinar findet in englischer Sprache statt.

Referent
Lucas Kirsch, Analytiker , CONTACT Software

Teilnahmegebühr
Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos

Promoter
CONTACT Software

Registrierung direkt online:

Angaben zum Unternehmen
Persönliche Informationen

* Notwendige Angaben

 

Wir helfen ihnen gern!
Sprechen Sie mit einem Mitarbeiter:

Zentrale
+49 421 20153-0
Service-Hotline
+49 421 20153-44

Standorte