Leadership in Smart Business -
Das Design Thinking Lab #CE4IoT5
Die Bausteine, um innovative Geschäftsmodelle schneller zu verwirklichen
Wann
30 - 31. Januar 2018
10:00 - 16:30 Uhr
Wo
Berlin

Über die Veranstaltung

Wie sehen Geschäftsmodelle aus, die verlässlich geschäftlichen Nutzen aus dem Internet of Things ziehen können? Die speziellen Anforderungen der IoT-Produkte werfen besondere Fragen auf und erfordern neue Prozesse. Vollkommen neue Wege zum Kunden und Geschäftsverhältnisse entstehen. Intermediales Denken und nutzerorientiertes Arbeiten stehen deshalb im Fokus dieses Workshops (#CE4IoT5). An 2 Tagen gehen das Programm und die Coaches bewusst auf die individuellen Belange der teilnehmenden Unternehmen ein. Möglich ist dies durch die bewusst kleine Gruppenanzahl und die 1:1 Betreuung durch unsere Experten. Jedem teilnehmenden Unternehmen wird empfohlen, mindestens zwei Teilnehmer in das Design Thinking Lab zu entsenden, optimal aus den Bereichen Vertrieb und Technik oder auch Querschnittsfunktionen wie Business Development oder Strategieentwicklung. Ein Berliner Abend gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Impulse und Erkenntnisse mit anderen Teilnehmern und Perspektiven zu teilen. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Teilnahme, Ihr Nutzen

Erleben Sie, wie durch Experten-Know-how und Design-Thinking-Werkzeugen smarte Geschäftsmodelle enstehen.
Diskutieren Sie mit Experten und Praktikern anderer Unternehmen und tauschen Sie Erfahrungen aus.
Nutzen Sie die Gelegenheit für individuelle Fragen und Vorführungen.

Design Thinking Workshop

Was ist Design Thinking?
Design Thinking ist nicht einfach eine Variante zu klassischen Design- oder Beratungsleistungen. Design Thinking ist Mindset
und Kultur für Innovationen. Im Mittelpunkt steht die Beteiligung der unterschiedlichen Disziplinen und eine offene Kultur, die die Bedürfnisse und Motivationen der Menschen berücksichtigt. Design Thinking Prozess und die Methoden funktionieren am besten angepasst und ausgerichtet an die Unternehmen und Anwender. Das Ziel: aktiv und kreativ bisher verborgene Innovationsräume und Geschäftsfelder für sich zu entdecken.
Hier können Sie sich den Flyer zur Veranstaltung als pdf-Datei herunterladen.

Veranstaltungsort

The Dark Horse,
Glogauer Str. 6,
10999 Berlin
Deutschland

Registrierung

Melden Sie sich jetzt kostenpflichtig an. Die Teilnahmegebühr beträgt 2.500 €. Die Gebühr beinhaltet die Kosten für das Qualifizierungsprogramm, Unterlagen und Verpflegung. 
Angaben zum Unternehmen
Persönliche Informationen

* Notwendige Angaben

Kontakt
×
Rufen Sie uns an unter
oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.