CONTACT Webinar: 3D Connect – Empowering downstream product lifecycle processes through 3D CAD
Exploration, analysis, documentation and redlining utilizing 3D and 3D PDF data
Wann
23. Januar 2018
11:00 - 11:30
Wo
Online

Über das Webinar

Die gemeinsame Nutzung von 3D-Daten ist eine Selbstverständlichkeit, da sie in der Konstruktion von 3D-CAD-Konstruktionen weit verbreitet ist. 3D-Daten werden in PDM/PLM in nativen CAD- oder neutralen 3D-Formaten verwaltet. Diese Daten können direkt für Visualisierungen, weitere Konstruktionsaufgaben und PLM-Prozesse (z.B. Prüfung und Freigabe) verwendet werden. Gerade für nachgelagerte Prozesse mit Ingenieuren, die aus irgendeinem Grund nicht mit dem PLM verbunden sind, werden 3D-PDFs in ihren nachgelagerten Prozessen und Kollaborationsprozessen interessant.

Eine automatisierte Generierung von 3D-PDF ist seit langem Bestandteil von CIM Database PLM. Neue Funktionen und Prozessunterstützung werden im Webinar erklärt und gezeigt. Das Webinar richtet sich an erweiterte 3D-PDFs, die in Form von "3D-Zeichnungen", Qualitätsformularen, Änderungsdokumenten etc. verwendet werden können. Die Demo veranschaulicht, wie diese erweiterten 3D-PDF-Fähigkeiten mit der gegebenen (webbasierten) 3D-Unterstützung in CIM Database PLM und deren Stammdaten- und Stücklistenverwaltung zusammenwirken.

Themen des Webinars:

  • 3D Connect
  • 3D-PDF (Formulare, Funktionserweiterungen, Use Cases, Prozessautomatisierung)
  • Integration mit CIM Database PLM
  • Stammdaten und Stücklisten zu 3D-PDFs

Das Webinar findet in englischer Sprache statt.

 

Referent
Dr. Patrick Müller, Product Manager PLM, CONTACT Software

Teilnahmegebühr
Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei.

Veranstalter
CONTACT Software

Registrierung direkt online:

Angaben zum Unternehmen
Persönliche Informationen

* Notwendige Angaben

Kontakt
×
Rufen Sie uns an unter
oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.